PCR-Tests

Für Grenzübertritte & Flugreisen

Wenn Sie einen PCR-Test benötigen, um diesen beispielsweise beim Antritt einer Flugreise oder bei einem Grenzübertritt vorzulegen, können Sie dieses nun auch in unserem EHBS Testzentrum erledigen.

Der dazu notwendige Abstrich wird im tiefen Nasenbereich durchgeführt und dauert nur ein paar Sekunden.

Die Kosten für den PCR-Test werden nicht von der gesetzlichen Krankenversicherung (Krankenkasse) übernommen, sondern müssen von jedem Reisenden aus eigener Tasche bezahlt werden.

Der PCR-Test kostet insgesamt 99,-€ und setzt sich wie folgt zusammen:

  • 29,50 € zahlen Sie für den Abstrich direkt in unserem Testzentrum,
  • 69,50 € werden direkt vom Labor an Sie (mittels Rechnung per Post) berechnet. 

Die Testergebnisse können Sie in der Regel innerhalb von 24-48 Stunden nach Laboreingang Online mittels QR-Codes abrufen.

Die Proben eines jeden Tages werden von Montag bis Samstag um 11:30 Uhr und am Sonntag um 13:00 Uhr abgeholt.

Bitte buchen Sie einen passenden Termin und erscheinen Sie rechtzeitig in unserem Testzentrum. Kalkulieren Sie auch eine mögliche Watezeit mit ein. Die letzte Probe wird 20 Minuten vor Abholung durchgeführt!

Terminbuchungen können Sie online oder telefonisch unter 06251-77 06 76 7 vornehmen.

Sollten Sie Ihren Termin nicht mehr benötigen sagen Sie diesen bitte rechtzeitig ab, somit haben wir die Möglichkeit Ihren Termin anderweitig wieder zu vergeben.

Zu Ihrem PCR-Termin bringen Sie bitte unbedingt

  • Krankenkassenkarte
  • Personalausweis oder Reisepass

mit.

Die Krankenkassenkarte wird nur zum Ausdruck Ihrer Daten auf das Laborformular benötgt. Es erfolgt keine Leistungsabrechnung über Ihre Krankenkasse!

Ob Sie einen PCR-Test oder nur einen PoC-Antigen Schnelltest bei Ihrer Ein- oder Ausreise aus einem Land benötigen, erfahren Sie unter folgendem Link:

Auswärtiges Amt